Meine Vita

Persönliche Daten

 

Name:                                                                               Rongen, Celina

Spielalter:                                                                          24 - 30

Staatsangehörigkeit:                                                         deutsch

Geburtsort:                                                                       Aachen

Größe:                                                                              1,63m

Konfektionsgröße:                                                            36

Haarfarbe:                                                                        braun

Augenfarbe:                                                                     braun

Sprachen:                                                                        Englisch

Gesang:                                                                           Mezzosopran

 

Sportarten: Rollerskaten, Schwimmen, Judo, Aikido, Reiten und Tanzen (Standart, Tango Argentino, Bauchtanz)

 

Wohnmöglichkeiten:  Stuttgart, Köln, Berlin, Hamburg, München, London

 

 

Ausbildung

 

2013-2017   Studium an der Hochschule für Schauspielkunst

                       "Ernst Busch", Berlin

2007-2011   Schauspielausbildung an der Theaterakademie Köln

                       Abschluss: Diplom

 

 

Film

 

"What is Love" Rolle: Celina Regie: S. Fazilat  DFFB (2016)
„Saturday night“ Rolle: Die Frau; Regie: J. Heussner. Makromedia Köln (Kurzfilm 2010)

„Neujahr“ Rolle: Vita, Regie: M. Nedov, KHM Köln (Kurzfilm 2010)

 

 

Moderation

 

„Der kleine Drache Kokosnuss“ Rolle: Rubinia; Regie: Imke Pankauke (Terbrüggen Show-Produktion, Premiere in Hamburg)

 

Auszeichnungen

2020 Nominierung für den OPUS KLASSIK Award 2020 als herausragende Produktion unter Corona

Cooperation mit der Staatsoper Stuttgart 

Inszenierung: Die Geschichte vom Soldaten

Regie: Maurice Lenhard

 

2016 Ensemble-Preis 27. Theatertreffen der deutschsprachigen Schauspiel Studierenden

verliehen vom „Bundesminester für Bildung und Forschung“ der Bundesrep. Deutschland

Gastgeber: „Hochschule der Künste Bern“, Schweiz

Inszenierung: „Sommergäste“ nach Maxim Gorki an der Volksbühne Berlin Regie: Silvia Rieger

 

2012 Nominierung für den Kölner Kinder- und Jugendtheaterpreis

Aufführung: „Schneeschuhhasen im Glas“ von C. Frechner

am „Wertheater“ Köln

Regie: Andrea Bleikamp

 

2011 Nominierung für den Kölner Theaterpreis

Aufführung: „Satisfaktion Spengler/Walser/Benjamin“ von H.Honnen am Theater am Sachsenring, Köln. Regie: Joe Knipp

 

Theatertreffen / Theaterfestival

2016       
27. Theatertreffen der deutschsprachigen Schauspiel Studierenden
 

 Gastgeber:  "Hochschule der Künste"  Bern, Schweiz

 

Aufführung:  "Sommergäste"  nach Maxim Gorki

 

Inszenierung:  "Volksbühne", Berlin   Regie: Silvia Rieger

  Rolle: Warwara
   
2015   

4. GATS International Theatre Festival Beijing

 

Gastgeber:  "Central Akademy of Drama Beijing"  Peking, China

 

Aufführung:  "Romeo und Julia"  von William Shakespeare

 

Inszenierung: HfS  "Ernst Busch",  Berlin

   Rolle: Julia
   
   

Theater

Lebenslauf Celina Rongen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 90.4 KB